Bundesweit 27.000 Ohren abgeschnitten, weil Friseure 4 Monate lang nicht üben konnten

Berlin, München, Hamburg (dpo) – Es ist immer dasselbe Bild, das sich seit Montagfrüh Rettungssanitätern in ganz Deutschland bietet: ein schreiender, stark blutender, halb frisierter Kunde und ratloses Personal, das versucht, ein halbes Ohr kühl zu halten. Die langersehnte Wiedereröffnung der Friseursalons wurde aufgrund mangelnder Arbeitsroutine für zahllose Menschen zum schmerzhaften Desaster.

mehr…

Kommentar verfassen