“Ich wurde falsch verstanden” – Armin Laschet schlug eigentlich einen Perücken-Lockdown vor

Düsseldorf (dpo) – Müssen wir uns jetzt alle bei ihm entschuldigen? CDU-Chef Armin Laschet hat nach heftiger Kritik an seinen unkonkreten Plänen für einen Brücken-Lockdown erklärt, man habe ihn völlig falsch verstanden. Tatsächlich habe er im Kampf gegen das Coronavirus keinen Brücken-Lockdown, sondern einen Perücken-Lockdown vorgeschlagen.

mehr…

Kommentar verfassen