Laschet hofft, dass er Kanzlerschaft ebenfalls an Mehrheit vorbei in Hinterzimmer klarmachen kann

Düsseldorf (dpo) – Den Machtkampf in der Union konnte er für sich entscheiden. Jetzt ist für Armin Laschet das Kanzleramt zum Greifen nahe – und er hat bereits einen Plan, wie er dieses Ziel erreichen kann: Der CDU-Chef hofft, dass er auch die Kanzlerschaft noch rechtzeitig, bevor es zu einer echten Wahl kommt, an der tatsächlichen Mehrheit vorbei im Hinterzimmer klarmachen kann.

mehr…

Kommentar verfassen