Meisterbrief war nur gefälscht: Geselle Proper als Betrüger entlarvt

Schwalbach (Archiv) – Es ist der tiefe Fall einer langjährigen Putzikone. Wie Recherchen des Postillon zeigen, ist der bundesweit als Meister Proper bekannte Reinigungsprofi Karl-Heinz Proper in Wahrheit nicht im Besitz eines Meisterbriefs. Somit dürfte er sich maximal als Geselle Proper bezeichnen. Nun drohen zahlreiche Klagen von getäuschten Kunden.
mehr…

Kommentar verfassen