Neue Hilfsorganisation “Querdenker ohne Grenzen” fliegt in Krisengebiete, um Menschen zu erklären, dass Corona völlig harmlos ist

Stuttgart, Neu-Delhi (dpo) – Immer neue Schreckensnachrichten erreichen uns derzeit aus Indien und anderen Ländern, in denen Corona wütet. Doch Rettung ist nah! Die neugegründete Hilfsorganisation “Querdenker ohne Grenzen” (Penseurs Latérals Sans Frontières) fliegt seit dieser Woche in Krisengebiete, um den Menschen vor Ort zu erklären, dass Corona völlig harmlos ist.

mehr…

Kommentar verfassen