USB-Stick gezogen, ohne ihn sicher zu entfernen: Mann geht in Flammen auf

Köln (Archiv) – Schreckliche Szenen spielten sich heute Morgen in Köln Ehrenfeld ab: Dort ist der 32-jähriger Marco Müller plötzlich in Flammen aufgegangen und erlitt schwere Verletzungen. Als Brandursache vermuten die Behörden, dass er zuvor einen USB-Stick aus seinem Computer gezogen hat, ohne ihn vorher sicher zu entfernen.
mehr…

Kommentar verfassen