Die 12 besten Jobs für Hundeliebhaber

Sie sind ein Hundeliebhaber… warum nicht Ihre Liebe zu Hunden zum Beruf machen?

Sie genießen nichts mehr, als eine schöne Zeit mit einem pelzigen Welpen an Ihrer Seite zu verbringen. Warum also nicht Ihren Lebensunterhalt verdienen und für Ihre “Hundeliebe” bezahlt werden? Entstauben Sie Ihren Lebenslauf, nehmen Sie einen Tag- oder Nachtjob für Hunde an und Sie müssen nie mehr für Ihren Lebensunterhalt arbeiten. Jetzt fragen Sie sich, was sind die besten Jobs für Hundeliebhaber?

1. Tierarzt

Tierarzt zu werden ist das, woran die meisten Leute denken, wenn sie eine Karriere mit Tieren in Betracht ziehen. Tatsächlich ist es eine der beliebtesten Jobwahlen für Berufstätige. Leider verwirklichen nicht viele von ihnen ihre Träume. Denn genau wie ein menschlicher Arzt zu werden, lernt man nicht nur in ein paar Stunden Studium, wie man Tierarzt wird. Es dauert ein mehrjähriges Engagement für die Ausbildung, bevor Sie dies tun können. Es ist ein hochqualifizierter Beruf, der Sie 8-10 Jahre studieren wird.

Bleiben Sie dabei und Sie werden mit dem belohnt, was viele als die prestigeträchtigste Tierkarriere bezeichnen. Sie werden Ihre Tage damit verbringen, mit einer Vielzahl von Tieren zu arbeiten, Leben zu verbessern und zu retten, und ja, ihnen zu helfen, wenn es Zeit ist.

Eine andere Wahl ist, ein Veterinärtechniker zu werden. Es dauert nur eine zweijährige Ausbildung, dann können Sie bei den täglichen tierärztlichen Aufgaben mithelfen.

2. Hundeausführer

Gehen Sie gerne mit Hunden im Park spazieren? Denn ein professioneller Hundeausführer zu werden könnte Ihr Ding sein! Viele Menschen brauchen Hilfe, um ihre Hunde zu trainieren und zu sozialisieren, weil sie nicht die Zeit oder die Möglichkeit haben, dies selbst zu tun. Finden Sie einen Kunden, grüßen Sie seinen Welpen, schnappen Sie sich die Leine seines Hundes und haben Sie Spaß! Und ja, dafür bezahlt werden.

Viele Hunde können allein gelassen werden, während ihre Leute andere Dinge tun, wie zum Beispiel arbeiten gehen, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Ihre Doggos und Welpen brauchen Aufmerksamkeit und Gesellschaft. Sie können den Tag retten, ihnen helfen, sich besser zu fühlen und es genießen, mit einer Vielzahl von Hunden zusammen zu sein, ohne für ihre tägliche Pflege und ihre Futterrechnung bezahlen zu müssen.

3. “Pawtograph”

Du liebst Hunde und liebst es zu fotografieren? Dann ist dies der Job für Sie! Machen Sie Rovers atemberaubende Aufnahmen zu begeisterten Kritiken mit einer Karriere in der Hundefotografie! Viele Hundeeltern möchten ihre Welpen in sozialen Medien, einschließlich Instagram, haben, sind aber keine sehr guten Fotografen … Sie könnten die Antwort auf ihre Gebete sein.

Wenn es Ihre Spezialität ist, den besten Glamour-Look von Rover und Spot einzufangen, dann suchen Sie nicht weiter. Dies ist ein Job, der speziell für Sie entwickelt wurde. Stellen Sie Ihr Portfolio zusammen mit den Kumpels Ihres Hundes oder anderen Hunden aus dem Hundepark zusammen. Dann fang an, das Wort zu verbreiten, um bezahlte Auftritte zu bekommen. Betrachten Sie den Spaß, der besondere Gast für Hochzeiten mit Hunden, Hundepartys und glamouröse Boutique-Shootings zu sein.

4. Hundesitter

Du liebst Hunde und liebst es zu sitzen? Hier ist eine großartige Idee, die perfekt für Sie sein könnte! Seien Sie ein professioneller Hundesitter. Helfen Sie einem anderen Hundeliebhaber-Elternteil und kümmern Sie sich um ihre Hündchen, während sie im Urlaub oder auf einer Reise sind.

Hängen Sie Tag und Nacht mit dem Rudel ab, mehrere Tage am Stück oder nur gelegentlich. Es ist eine schöne Auszeit für Sie, für die Sie gut bezahlt werden. Wussten Sie, dass Sie als Hundesitter Dutzende – sogar Hunderte – von Welpen in Ihrem Nebengeschäft treffen und treffen können? Ach ja. Sie werden Spaß haben und gleichzeitig Ihren Hündchen-Liebes-Juckreiz kratzen.

5. Vertriebsmitarbeiter im Zoofachhandel

Zoohandlungen sind unterhaltsame Orte, und als Verkaufsmitarbeiter müssen Sie kein Experte sein, um Ihre Zeit damit zu verbringen, in der örtlichen Zoohandlung zu helfen. Alles, was Sie brauchen, ist eine fröhliche, tierliebe Persönlichkeit und die Bereitschaft, anderen Tierliebhabern zu helfen.

6. Hundetrainer

Wie gut fühlt es sich an, wenn Sie Ihren Hund bitten, etwas zu tun, und er tut es tatsächlich!? “Sitz” und Rover sitzt tatsächlich? Du bist ein Hundetrainingswunder, das bist du!

Andere Hundeeltern haben keine Ahnung, wie sie ihre Hunde zum Verhalten bringen sollen. Wenn Sie ein Talent für die Ausbildung haben, dann können Sie als Hundetrainer köstliche Befriedigung spüren. Dieser Job erfordert ernsthafte Hingabe, Geduld und ein scharfes Auge für das Verhalten, mit einem gesunden Schuss Hundepsychologie.

Dann werden Sie in der Lage sein, alle Niveaus und Arten von Hunden, in allen Größen und Rassen mit einer Vielzahl wichtiger Fähigkeiten zu trainieren. Nehmen Sie sie vom grundlegenden Gehorsamstraining für Welpen und guten Bodenmanieren an der Leine bis hin zum richtigen und konsequenten Rückruf, bis hin zum Spielen mit den großen Hunden auf Hundeausstellungen wie Crufts und dem Westminster Kennel Club!

Hören und lernen Sie von der berühmten Hundetrainerin und Bestsellerautorin Kyra Sundance in der The Real Dr Doolittle Show HIER

7. K9-Offizier

Es gibt Polizisten und dann gibt es eine ganz andere Art von K9-Beamten und ihren Handlern, die sich von den anderen unterscheiden. K9-Offiziere und ihre Führer stehen sich immer den Rücken zu, um die Bösen aufzuspüren und zu besiegen und die Straßen für unschuldige Zivilisten zu schützen.

Wenn Sie diese Karriere in Betracht ziehen, müssen Sie in der Lage sein, gut mit diesen hochqualifizierten Spezialhunden zu arbeiten. Sie sind nicht nur dafür verantwortlich, Ihren treuen K9-Spezialagenten auszubilden, sondern kümmern sich auch jederzeit um ihn. Dann kannst du den ganzen Tag mit deinem Hund bei der Arbeit herumfahren, rumhängen und ja, dafür auch gut bezahlt werden.

Du sammelst zunächst Erfahrungen als reguläre Polizeidienststelle. Anschließend erhalten Sie ein monatelanges Spezialtraining mit Ihrem Hund, um Sie beide darauf vorzubereiten, mit Situationen umzugehen, die auf dem Feld auftreten können. Verdächtige zu jagen und aufzuspüren, Beweise aufzuspüren und aufzuspüren, Bomben und Betäubungsmittel zu finden… Diese Art von hochtrainierten Hunden ist einzigartig. Sie sind motiviert und ausgesprochen intelligent. Und sie haben einen ausgeprägten außergewöhnlichen Geruchssinn. Was für eine erstaunliche Karriere Sie haben werden, auf die Sie stolz sein werden.

8. Hundebäcker / Koch

Hunde verdienen etwas Besseres als trockenes, geschmackloses Trockenfutter, das nicht ihren Ernährungsbedürfnissen entspricht. Heutige Hunde betteln um einen höheren Standard mit menschlichem Futter. Hier kommen Sie mit vom Küchenchef inspirierten Gerichten mit gesunden, gesunden Bio-Zutaten ins Spiel.

Die anspruchsvollen Hundeeltern von heute wollen großartige Hundeköche mit innovativen, soliden Backwaren und/oder Gourmetgerichten der Spitzenklasse, um Rovers kulinarisches Erlebnis auf ein ganz neues Niveau zu heben. Wenn Sie gerne backen und kochen, dann kann diese superlustige, fabelhafte Karriere direkt in Ihrer Küche beginnen. Und zum Glück für dich UND für dein Leben im Hundeschnupper kannst du diese Karriere sowohl auf die Bank als auch in den Speisesaal bringen!

9. Groomer

Während einige Hunde süß geboren werden und keinen gelegentlichen Schnitt brauchen, müssen andere unordentliche Fellflauschen daran arbeiten. Hier kommen Ihre Schere und Ihr scharfes Auge für Balance und Stil ins Spiel.

Sie können sich sogar darauf spezialisieren, Diamanten in die “Ruff” zu verwandeln, die dringend ein Bad und einen pflegeleichten Besatz benötigen. Wussten Sie, dass Sie eine berufsbegleitende Ausbildung bekommen können? Ja, Sie können dafür bezahlt werden, die Seile von einem Profi-Groomer zu lernen.

10. Hundeagent

Sehen Sie gerne Hunde in Filmen, Fernsehen und Videos? Sie sind nicht zufällig dorthin gekommen, nur weil sie süß sind. Diese Tiere haben ihre eigenen Agenten und Trainer.

Als Hundeagent werden Sie dafür bezahlt, pelzige vierbeinige Superstars zu entdecken. Betrachten Sie die berühmte Geschichte von Bonny dem Shih Tzu. Aus Craigslist gepflückt, landete dieser vierbeinige Star von “Seven Psychopaths” auf dem roten Teppich, dank eines Hundeliebhabers, der ihre Brillanz entdeckte und sie zum Ruhm führte. Haben Sie einen schlauen, schneidigen und gut erzogenen Hund? Dann könnten Sie ihr Agent werden und für Ihre Hunde-A-Listener-Karriere sorgen.

11. Arbeite in einem Tierheim

Eine der wichtigsten Aufgaben für Hundeliebhaber ist es, Obdachlosen, Verlassenen und Geretteten zu helfen, ein neues Zuhause für immer zu finden. Freiwillige bekommen keinen Gehaltsscheck, aber Mitarbeiter schon.

Beide können Ihnen ein glückliches High und eine große gesunde Dosis warmer, verschwommener Gefühle geben, wenn Sie das Leben eines anderen Lebewesens verbessern. Freiwillige leisten Tieren Gesellschaft, bauen die Moral auf und werden eine Familie auf Zeit für Tiere, die ein dauerhaftes Zuhause suchen.

Die Mitarbeiter halten die Dinge am Laufen, damit Haustiereltern ihren Hund für immer finden und die Hunde ein glückliches Zuhause finden können. Das kann man einfach nicht beziffern und es ist definitiv gut investierte Zeit!

12. Werde ein Tierkommunikator

Hunde und alle Tiere kommunizieren von Geist zu Geist, von Herz zu Herz, indem sie Energie und Telepathie verwenden. Sie wurden mit dem Wissen geboren, wie es geht, aber wie die meisten Menschen es vielleicht vergessen haben, als Sie aufwuchsen.

Hast du das Zeug zum Tierkommunikator? Informieren Sie sich an der Heart School of Animal Communication (Link unten).

Die Fähigkeit, mit Hunden zu kommunizieren, ist DIE wichtigste Fähigkeit im Tierberuf, die Sie haben können, egal für welchen anderen Job Sie sich entscheiden. Tierärzte, Trainer, Hundefriseur, Hundeführer, Tiersitter und alles andere hängen von Ihrer Fähigkeit ab, zu wissen, was der Hund denkt und fühlt.

In der Lage zu sein, ihnen Fragen zu stellen, Abläufe zu erklären, Verhaltensprobleme und Training zu besprechen und sie auf das Kommende vorzubereiten, macht Sie nicht nur zu einem besseren Hundeliebhaber und Vormund, sondern macht Sie auch effektiver in Ihrer Arbeit mit Hunden.

Egal, für welchen Hundeberuf Sie sich entscheiden, machen Sie es zu Ihrem ersten Schritt, mit Hunden zu sprechen, damit Sie auf ihre verborgene innere Welt der Gedanken, Bedürfnisse und Gefühle zugreifen können!

Die Herzschule für Tierkommunikation lehrt Sie die Herzweisheitsmethode, damit es so einfach wie 1-2-3 ist!

Welcher Job spricht dich am meisten an? Hinterlasse unten einen Kommentar!



Quelle von Val Heart
#Die #besten #Jobs #für #Hundeliebhaber

Kommentar verfassen