Haustierbekleidung

Als Nation von Tierliebhabern lieben wir es, unsere Haustiere zu verwöhnen. Warum also nicht sie anziehen? Bandanas, Schleifen und Bänder sind üblich, aber es gibt heute so viele andere Möglichkeiten. Kunstpelzmäntel, Designerjacken, stylische Regenmäntel, Luxuskleider, modische Kragen mit Bling, glitzernde Leisten und Urlaubsoutfits sind nur einige der Möglichkeiten.

Wenn Sie neu in der Welt der verwöhnten Haustiere sind und nach der neuesten Mode wie einem Frühlingskleid, einem stylischen Trainingsanzug oder vielleicht sogar einer Hochzeitsserie für Hunde suchen, dann ist Glamour Petz der richtige Ort für Sie. Diese Seite verkauft auch einige tolle Halsbänder, Designerleinen und ausgefallene Haaraccessoires. Viel Spaß und zieh deinen Hund an!

Was hat Ihr Hund also davon? Hunde erkälten sich auch, besonders kleine Hunde mit kurzem oder keinem Fell. Im Winter hilft zusätzliche Kleidung, Ihr Hündchen warm zu halten. Die meisten Hunde stehen nicht gerne im Regen oder Schnee und manchmal sind Stiefeletten für die wunden Pfoten notwendig.

Das Ankleiden Ihres Hundes kann ein verbindendes Erlebnis und eine Freude sein, die Sie beide teilen. Die meisten Hunde, ob groß oder klein, werden es lieben, angezogen zu sein und die Aufmerksamkeit der Menschen auf ihren Spaziergängen zu genießen. Es gibt jedoch einige, die es überhaupt nicht mögen, und es ist wichtig für Besitzer, ihre Haustiere niemals zum Tragen von Kleidung zu zwingen, wenn sie sich damit unwohl fühlen. Schließlich können Sie Ihren Hund mit so vielen Designerhalsbändern und glitzernden Leinen zur Auswahl immer noch “hübsch” aussehen lassen.

Es ist keine Überraschung, dass sich die Beziehung zwischen dem Menschen und seinem Haustier ändert. Mit zunehmendem Alter der menschlichen Bevölkerung werden Hunde als Gesellschaft immer wichtiger und die besten Freunde des Menschen können in der neuesten Designermode gesehen werden.

Großbritannien ist eine bekennende Nation von Tierliebhabern und Zahlen zeigen, dass wir jedes Jahr gerne Milliarden von Pfund ausgeben, um unsere Haustiere zu verwöhnen. Das letzte Jahrzehnt hat einen Boom bei Heimtierbekleidung und -zubehör erlebt, wobei der Markt in den letzten sechs Jahren um unglaubliche 30 Prozent gewachsen ist. Trotz Rezession lag der Umsatz mit Hundebekleidung im vergangenen Winter um 70 Prozent über dem Vorjahr. Das Ankleiden von Hunden wurde noch beliebter, als Promis ihre eigenen Hunde mit Rüschenkleidern und Designer-Accessoires anzogen.

Seit ich meine eigene Online-Haustierboutique gegründet habe, habe ich nur freundliche, liebevolle Tierbesitzer kennengelernt. Meine Kunden sind hauptsächlich Frauen im Alter von 20 bis 50 Jahren. Sie neigen dazu, Blau für die Jungen und Rosa für die Mädchen zu wählen. In den letzten Jahren habe ich immer mehr Nachfrage nach Hundebekleidung gesehen und die Leute verkleiden sogar ihre Katzen!

Plötzlich scheint “ein Hundeleben” keine so schlechte Aussicht zu haben.



Quelle von Emma Buttarazzi
#Haustierbekleidung

Kommentar verfassen