Hundetraining an der Leine – Alles, was Sie über das Hundetraining an der Leine wissen müssen

Der Spaziergang mit Ihrem Hund kann eine ausgezeichnete Quelle für Bewegung für Sie und Ihr geliebtes Haustier sein. Sie können einen Spaziergang zum Park, zum Haus des Nachbarn, in der Nachbarschaft oder einfach nur um den Block machen. Egal, wohin Sie gehen, Hundetraining an der Leine ist äußerst hilfreich und notwendig, um die Sicherheit von Ihnen, Ihrem Hund und anderen Tieren und Personen auf Ihrem Weg zu gewährleisten.

Anpassung an die Leine

Sie möchten nicht, dass Ihr Hund beim Laufen an der Leine ängstlich ist, also sollten Sie ihm helfen, sich an die Leine zu gewöhnen. Hundetraining an der Leine kann Hunde nervös und schreckhaft machen.

Eine der Möglichkeiten, die Anpassung an das Training Ihres Welpen mit einer Leine zu erleichtern, besteht darin, die Leine für eine Weile am Halsband Ihres Hundes zu befestigen. Wenn Sie Ihrem Hund beibringen, eine Leine zu tragen, wird er oder sie schnell feststellen und sehen, dass sie ihm nicht schaden wird.

Spazieren gehen

Das Hundetraining an der Leine hilft Ihrem Hund, sich mit dem Tragen der Leine vertraut zu machen. Ihr geliebter Welpe wird ein aufregendes Abenteuer erleben, sobald er erkennt, dass die Leine nicht der Feind ist. Bald wird das Haustier erkennen, dass das Training an der Leine gar nicht so schlecht ist und wird sich auf die Gelegenheit freuen, mit Ihnen die freie Natur auf unterhaltsame und sichere Weise zu erkunden.

Kontrolle übernehmen

Wenn Sie mit einem kleinen Haustier spazieren gehen, halten Sie sich an der Leine fest und vermeiden Sie, dass sie zu locker wird, damit Ihr Hund weiß, dass er nicht frei herumlaufen kann.

Behalten Sie die Leine gut im Griff und kontrollieren Sie den Hund beim Spaziergang, genießen Sie Ihren gemeinsamen Spaziergang und lassen Sie ihn oder sie nicht durch Ablenkungen durch Gegenstände, Menschen oder andere Tiere ablenken. Wenn dies der Fall ist, ist es in Ordnung, wenn Sie Ihren Hund ziehen oder ziehen, um ihn wissen zu lassen, dass er in Bewegung bleiben muss.

Sie sind der Chef, und Ihr Haustier muss lernen, zu befolgen, was Sie ihm oder ihr sagen. Das Training an der Leine hilft Ihnen, die Kontrolle über Ihren Hund zu behalten, damit Ihre gemeinsame Zeit beim Spaziergang angenehm und entspannend wird.



Quelle von Kingsley A Aje
#Hundetraining #der #Leine #Alles #Sie #über #das #Hundetraining #der #Leine #wissen #müssen

Kommentar verfassen Antwort abbrechen