Pädagogischer Wert für Haustiere im Klassenzimmer

Pädagogischer Wert für Haustiere im Klassenzimmer: Haustiere bieten so viele neue Möglichkeiten, im Klassenzimmer zu lernen. Lehrer können diese Lektionen für so viele Dinge und Themen verwenden, die Liste ist endlos. Sie können die Tiere nutzen, um so viele Bereiche der Bildung zu verbessern. Ich habe ein paar Ideen und würde mich freuen, wenn Sie Ihre Ideen posten. Hast du das in deinem Klassenzimmer gemacht? Teile deine Erfahrung.

Machen Sie mit Ihren Schülern einen Betreuungsplan.

Wer kümmert sich um das Tier? Was für eine großartige Möglichkeit, ihnen beizubringen, sich abzuwechseln? Jedes Kind wird die Möglichkeit haben, für das Füttern und Pflegen des Tieres verantwortlich zu sein, sogar die Reinigung der Haustiere „zu Hause“ sollte eine gemeinsame Verantwortung sein. Machen Sie ein Poster oder eine Pinnwand, um fair zu sein, wenn jeder Schüler mit dem Haustier an der Reihe ist.

Wer wird dem Haustier einen Namen geben? Was für eine großartige Möglichkeit, ihnen beizubringen, wie man abstimmt und dass ihre Stimme tatsächlich einen Unterschied macht.

Ideen für den Unterricht:

Mathe-wie viel wiegt das Tier, wie lang ist das Tier, wie viel wird es kosten, das Tier zu füttern, einen Messbecher für Futter und Wasser verwenden. Die Möglichkeiten sind endlos.

Wissenschaft – Lernen, wie man sich um das Haustier kümmert, welche Art von Lebensraum das Haustier braucht, welche Art von Nahrung am besten ist, aus welchem ​​Teil der Welt stammt dieses Tier? Erlauben Sie Ihren Schülern zu helfen, indem sie Dinge für den Lebensraum mitbringen. Lassen Sie jeden Schüler etwas auswählen, das er dem Haustier beisteuern möchte und das ihm hilft zu verstehen, was es braucht, um sich um ein Tier zu kümmern.

Englisch/Sprachkunst-Welche Wörter würden die Kinder verwenden, um das Klassenzimmerhaustier zu beschreiben? Sie können täglich Tagebucheinträge machen, um ihre Rechtschreib- und Grammatikkenntnisse zu nutzen. Wählen Sie jeden Tag ein anderes Thema über das Tier aus, über das sie schreiben können. Verwenden Sie einige der Wörter für einen Rechtschreibtest oder ein Vokabular. Du hast bestimmt noch viele weitere Ideen. Bitte teilen Sie sie im Kommentarbereich mit.

Kinder können soziale Fähigkeiten erlernen, indem sie sich abwechselnd um das Tier kümmern. Sie lernen Mitgefühl und Empathie. Tiere im Klassenzimmer haben auch eine beruhigende Wirkung auf das Klassenverhalten. Sie reduzieren Aggressionen und fördern die spontane Kommunikation zwischen Schülern und Lehrern. Sogar die verbale Kommunikation mit dem Tier ist großartig. Es wurde dokumentiert, dass sogar Kinder mit besonderen Bedürfnissen mit Haustieren viel besser zurechtkommen. Wie könnte man einem Kind besser helfen, das frustriert ist, ein verschwommenes Tier zu halten? Nicht, dass Sie Ihrem Klassenzimmer einen ausgebildeten „Hund mit besonderen Bedürfnissen“ hinzufügen möchten oder etwas anderes als das Kuscheln mit einem Hamster kann immer noch die gleiche beruhigende Wirkung auf das Kind haben.

Erkundigen Sie sich bei den Eltern, bevor Sie ein Haustier für den Unterricht auswählen. Das Letzte, was Sie wollen, ist ein Kind, das auf ein von Ihnen gewähltes Haustier allergisch ist.

Viel Spaß mit Ihrem neuen Haustier und Sie werden überrascht sein, wie gut Ihre Kinder dieses Tier lieben und pflegen werden.



Quelle von Kerry B Johnson
#Pädagogischer #Wert #für #Haustiere #Klassenzimmer

Kommentar verfassen Antwort abbrechen