Wie man einen Luftkampf stoppt – 5 Tipps, um sie aufzulösen

Im Allgemeinen gibt es zwei Arten von Hundekämpfen – illegale Hundekämpfe und Luftkämpfe um einen Lieblingsknochen oder jemanden in einem Hitzezyklus. Es kann jedoch gefährlich sein, einen Luftkampf zu beenden, da die beteiligte Person beim Versuch, den Kampf zu beenden, ernsthaft verletzt wird oder stirbt, je nach Schwere und Rasse der beteiligten Hunde. Dieser Artikel konzentriert sich auf allgemeine Luftkämpfe und bietet fünf Tipps, wie Sie einen Luftkampf beenden können, ohne sich zu verletzen.

Tipp 1

Wenn der Luftkampf zwischen zwei kleinen bis mittelgroßen Hunden stattfindet, lassen Sie die Besitzer oder zwei Personen die Hunde an den Hinterbeinen greifen und schnell in kreisenden Bewegungen oder Locken auseinanderziehen.

Sobald die Hunde schnell vollständig auseinander gezogen sind, halten Sie unbedingt ihre Hinterbeine fest, sonst greifen sie den anderen Hund oder Sie erneut an. Jede Person sollte ihren Hund in separate Räume oder ihren eigenen umzäunten Hof ziehen, da die Hunde gleichzeitig eingekreist werden. Geschwindigkeit ist das A und O.

Tipp #2

Wenn Sie alleine sind, bleiben Sie ruhig und schnappen Sie sich schnell eine Leine oder etwas Ähnliches, um die beiden Hunde zu trennen.

Nimm schnell eine Leine und schlinge sie um einen der Lendenbereiche des Hundes (um den unteren Rücken über dem hinteren Beinbereich). Greifen Sie den anderen Hund an den Hinterbeinen und ziehen Sie ihn nach oben. Die Hunde versuchen immer noch, sich gegenseitig anzugreifen, also bringen Sie die angeleinten und gehaltenen Hunde schnell an einen Ort, an dem die Leine befestigt werden kann, damit der Hund in der Hand an einen anderen Ort gebracht werden kann.

Tipp #3

Viele Trainer empfehlen, niemals einen Elektroschocker, Pfefferspray oder Viehtreiber zu verwenden, um einen Hundekampf zu beenden. Andere schlagen vor, eine mit Essig gefüllte Wasserflasche zu verwenden, da dies die Kampfhunde vorübergehend ablenken wird – zumindest lang genug, um sie auseinander zu ziehen.

Was passiert, ist, sobald der Hund den Viehstoß, das Pfefferspray oder den Elektroschocker spürt, wird er sofort annehmen, dass der Schuldige der andere Hund ist, was den Angriff verstärkt.

Tipp #4

„Ein Hund kann immer nur eine Person beißen“ – das mag eine wahre Aussage sein, aber ich fühle mich dadurch sicher nicht besser – wie sieht es bei dir aus? Ein Hundebiss kann vermieden werden, indem Hände und Beine jederzeit vom Kopf und den Zähnen der Kampfhunde ferngehalten werden.

Wenn Hunde kämpfen, denken sie als letztes daran, dass sie letzte Woche gelernt haben, wie man „sitzt“ und „bleibt“, während sie ihrem Besitzer ins Bein oder in die Hand beißen. Der kleine Fido ist nicht der süße Hund, der er letzte Woche war… im Moment jedenfalls. Entweder verteidigt er sich selbst, sein Lieblingsspielzeug oder sein Eigentum – ironischerweise könnte es die Hand sein, in die es gerade gebissen hat.

Tipp 5

Verwenden Sie einen Breakstick für Pitbull- oder aggressive und bösartige Hundeangriffe, da es ohne einen unmöglich ist, eine schnelle Kontrolle zu erlangen. Das Anheben der Hinterbeine von Pitbulls oder ähnlichen Rassen, um ihre Luftkämpfe zu beenden, wird nicht funktionieren, da ihre Bisse dazu gebracht werden, zu reißen.

Die Kiefer des Pitbulls und vieler anderer aggressiver Hunderassen verwenden den „Lock and Hold“-Mechanismus. Dies macht die Auseinanderziehkontrolle bei Hundekämpfen noch schlimmer, da der Schaden des anderen Hundes Muskel- und Hautrisse beinhaltet.

Die einzige Möglichkeit, diese Art von Kampf zu brechen, besteht darin, ihre Kiefer mit einer Brechstange auseinander zu hebeln (notwendig in Haushalten mit mehreren Hunden), während jemand anderes die Hunde zur Kontrolle angeleint. Dies kann gefährlich sein, da alle Kampfhunde ihre Wut und ihren Angriff umlenken, wenn sie auseinander gezogen werden, da sie sich noch im Angriffsmodus befinden. Zu wissen, wie man einen Hundekampf beendet, beinhaltet viele Dinge, aber Rassen sollten immer zuerst in Betracht gezogen werden.



Quelle von Tony Cox
#Wie #man #einen #Luftkampf #stoppt #Tipps #sie #aufzulösen

Kommentar verfassen Antwort abbrechen