Windhund-Handicap – Sollten Sie Streckenrennen spielen?

Meiner Meinung nach können Sie bei Streckenrennen die beste Rendite für Ihr Handicap-Budget erzielen. Es gibt zwar nicht so viele davon wie Sprintrennen, aber das ist nicht unbedingt ein Nachteil. Die meisten Wettenden neigen dazu, sie wie Sprints zu behandeln und sie auf diese Weise zu behindern. Es gibt zwar einige Wettende, die sie einfach überspringen und die Seite zum nächsten 5/16-Distanz-Rennen umblättern.

Ich liebe die längeren Rennen. Von 3/8 bis hin zu den Marathonlängenrennen habe ich in Hülle und Fülle Wert gefunden. Natürlich gibt es ein paar Dinge, die Sie beachten müssen, wenn Sie dieses Langstreckenrennen mit Handicap fahren. Zum einen ist die frühe Geschwindigkeit zwar immer noch wichtig, aber nicht so wichtig wie bei kürzeren Rennen. Es bleibt mehr Zeit für die Näher, um an den Draht zu kommen. Hunde haben mehr Spielraum, um sich die Position zu verschaffen, die sie brauchen, um zu gewinnen, und dies kann bedeuten, dass Hunde, die in Sprints in Schwierigkeiten geraten, diesen ausweichen und in längeren Rennen das Brett treffen.

Ein weiterer Grund, warum ich Routen liebe, ist, dass es einfacher ist, den Hunden zu folgen, die wahre Router sind, weil es weniger davon gibt. An einigen Punkten in meinem Leben mit Handicap habe ich tatsächlich jede 3/8-Meilen-Rennseite gespeichert, sie zusammengeheftet und bei jedem Handicap darauf verwiesen. Es ist ziemlich einfach zu sehen, wer in der Klasse auf- oder absteigt und wer wen schlagen kann. Schließlich treten viele der gleichen Hunde gegeneinander an, Rennen um Rennen.

Natürlich gibt es einige Hunde, wenn auch nicht so viele, die sich problemlos zwischen kurzen und langen Rennen bewegen können. Dies sind die Hunde, von denen Sie eine Liste führen sollten, weil die Leute vergessen, dass diese Hunde ein Multitalent sind. Sie sehen, dass ein Hund in Sprints gelaufen ist und jetzt ist er in einer Route und sie können nicht sehen, dass er jemals auf der längeren Distanz gewonnen wurde, also spielen sie ihn nicht.

Aber wenn Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben und wissen, dass dieser Hund in der Vergangenheit auf dieser Distanz gewonnen hat, sind Sie dem Gelegenheitsspieler weit voraus, der nur weiß, was ihm die letzten sechs Rennen im Programm sagen. Aus diesem Grund ist es gut, sich Notizen über die Hunde zu machen und sie von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Die Dinge ändern sich und Sie müssen die Ergebnisse und die Hunde, die sich in verschiedenen Phasen ihrer Karriere befinden, immer wieder überprüfen, damit Sie über die Veränderungen informiert sind.

Wenn Sie also noch nie ein Fan von Distanzrennen waren, sollten Sie vielleicht einen zweiten Blick darauf werfen. Überlegen Sie, ihnen eine Weile zu folgen und sehen Sie, wie es Ihnen geht. Schauen Sie sich die Spitzenhunde für diese Art von Rennen in der Statistik an und achten Sie auch darauf, welche Zwinger die besten Hunde für sie haben. Einige Zwinger scheinen sich auf Hunde zu spezialisieren, die auf den längeren Distanzen gewinnen können. Schließlich ist alles, was dir einen Vorteil gegenüber der Masse verschafft, ein Plus, und wenn du dich auf eine Art von Rennen spezialisierst, bis du sie genau kennst, hast du einen großen Vorteil gegenüber den Leuten, die nicht einmal versuchen, es herauszufinden es aus.



Quelle von Eb Netr
#WindhundHandicap #Sollten #Sie #Streckenrennen #spielen

Kommentar verfassen