SitStayFetch: Hundetraining, um die Verhaltensprobleme Ihres Hundes zu stoppen (Rezension)

SitStayFetch ist ein Hundeerziehungsratgeber gefüllt mit den neuesten Hundeerziehungsmethoden (insgesamt neun Kapitel mit über 150 Seiten) und hat sich zum beliebtesten Bestseller zum Hundeverhaltenstraining im Internet entwickelt. Der Autor Daniel Stevens, selbst ein professioneller Hundetrainer, hat diesen Leitfaden sowohl für neue als auch für aktuelle Hundebesitzer leicht lesbar gemacht. Er hat auch viele bewährte Hundetrainingsprogramme …

Weiterlesen …

Langeweile und aufgestaute Energie – zwei Hauptursachen für die Verhaltensprobleme Ihres Hundes

Ihren Hund allein in einem eingezäunten Garten oder sogar mit einem anderen Hund auszusetzen, ist weder geistig anregend, noch trainiert es Ihren Hund! Tatsächlich könnte es sogar dazu führen, dass sich Verhaltensprobleme vermehren. Hunde mit Verhaltensproblemen sind keine glücklichen Hunde! Ihr unangemessenes Verhalten ist ihr Schrei nach Aufmerksamkeit und Hilfe. Es ist eine Tatsache; die …

Weiterlesen …

4 vertrauenswürdige Methoden, um die Reichweite Ihres WordPress-Blogs zu erhöhen

Jeder weiß, wie wichtig es ist, WordPress als CMS für die Entwicklung einer großartigen Website zu verwenden. Es ist eine erstaunliche Plattform, um Websites auf kleiner Ebene sowie im großen Unternehmensbereich zu erstellen. Dies liegt daran, dass WordPress für Anfänger so einfach zu erlernen und auch skalierbar ist, um die Anforderungen jeder großen Unternehmenswebsite zu …

Weiterlesen …

Wenn Sie das Verhalten Ihres Hundes verstehen, können Sie besser mit ihm kommunizieren

Eine bessere Kommunikation mit Ihrem Hund erfordert oft, sein Verhalten zu verstehen. Dazu gehört auch, warum Ihr Hund bellt und wie er mit dem Schwanz wedelt. Dies sind zwei der am häufigsten verwendeten Methoden, die Ihr Hund verwendet, um anderen Menschen in der Nähe eine Nachricht zu übermitteln. Diese könnten auf das Bedürfnis nach Zuneigung …

Weiterlesen …

8 Tipps, um den Ungehorsam Ihres Hundes zu stoppen

Ungehorsam tritt auf, wenn Ihr Hund einfach beschließt, nicht auf etwas zu hören, was Sie ihm sagen. Das ist etwas anderes als Unverständnis. Wenn der Hund nicht weiß, was Sie wollen, ist es nicht wirklich seine Schuld. Aber wenn er es weiß und es einfach nicht tut, müssen Sie Schritte unternehmen, um ihm beizubringen, wer …

Weiterlesen …