Trauben, Nüsse und die Gesundheit Ihres Hundes – Lebensmittel, die Fido vermeiden sollte

“Magoo war ein großer, verspielter Labrador-Retriever, der sich oft in schwierige Situationen brachte…” So beginnt eine Geschichte im neuesten Bericht der ASPCA über Lebensmittel, die für Hunde giftig sein können. Es stellt sich heraus, dass Magoo in die Speisekammer geraten ist und sich ein Pfund Rosinen geschnappt hat. Er hat natürlich alles gegessen. Die ASPCA …

Weiterlesen …

Beagle-Training – Das richtige Alter, um mit dem Gehorsamstraining Ihres Beagle-Welpen zu beginnen

Sie haben endlich den Beagle-Welpen bekommen, den Sie sich gewünscht haben. Was jetzt? Wann beginnt die Ausbildung? Viele Beagle-Besitzer beginnen zur falschen Zeit mit dem Training. Einige beginnen möglicherweise zu früh, wenn der Welpe noch nicht ganz bereit ist, seine Blase zu halten und noch lange nicht bereit ist, grundlegende Befehle oder Gehorsam zu lernen. …

Weiterlesen …

So stoppen Sie das Jammern Ihres Dobermanns

Ein Problem, das viele Dobermann-Besitzer teilen, ist ihre Frustration und ihr Ärger über das übermäßige Jammern. Oft finden Besitzer dieses Merkmal süß, wenn sie ihren Welpen zum ersten Mal nach Hause bringen. Sie finden es bald nicht mehr so ​​süß, wenn ihr erwachsener Dobermann weiter jammert. In einigen Fällen kann die Beziehung zwischen dem Besitzer …

Weiterlesen …

Wer ist der Boss? Fünf Schlüssel, um ein Rudelführer zu sein und die Reaktionsfähigkeit Ihres Hundes auf das Training zu verbessern

Haben Sie einen Hund, der sich schlecht benimmt, nicht auf alle Ihre Befehle hört oder nicht trainiert zu sein scheint? Sind Sie frustriert, weil Sie einst hofften, ein wundervolles, gehorsames Haustier als Teil Ihrer Familie zu haben, nur um festzustellen, dass Ihr Hund jetzt ein Ärgernis ist? Sie behalten den Hund, weil Sie und Ihre …

Weiterlesen …

Hundefutter-Geheimnisse – So stoppen Sie allergische Probleme mit Hundefutter und verdoppeln die Lebensdauer Ihres Hundes

Kann Ihr Hund auf sein Futter allergisch sein? Die häufigsten Ursachen für Hundefutterallergien werden durch diese Zutaten verursacht, zu denen Fleischnebenprodukte, Mais, Hefe, Verkauf, Zucker und chemische Konservierungsstoffe gehören. Sie sind oft für allergische Reaktionen verantwortlich. Bei Hunden, die an Nahrungsmittelallergien leiden, treten Reaktionen wie juckende Haut, tränende Augen, Ohrenentzündungen, Blähungen, gereizte Analdrüsen (das Gesäß …

Weiterlesen …

Tipps zum Training Ihres Boxer-Hundes

Sitzen. Kommen Sie. Heilen. Einfache Befehle oder? Bei einem Boxer nicht nötig. Liebenswert, treu, herausfordernd, stur und sehr intelligent. Dies sind einige der Wörter, die verwendet werden, um einen Boxer zu beschreiben. Boxer sind ein wunderbar gutmütiges, sehr überschwängliches Tier, aber um ihren Überschwang zu kontrollieren, müssen sie trainiert werden, diesen Überschwang in ein akzeptables …

Weiterlesen …

So bestimmen Sie den Felltyp Ihres Hundes

Hundemäntel gibt es in verschiedenen Ausführungen – von gerade bis lockig, lang bis kurz und flauschig bis drahtig. Das Fell jeder Rasse ist anders und erfordert daher eine unterschiedliche Pflege und Behandlung. Der erste Schritt bei der Entscheidung, wie das Fell Ihres Hundes behandelt werden soll, besteht darin, herauszufinden, um welche Art von Fell es …

Weiterlesen …

Hundetraining, um die Traurigkeitsprobleme Ihres Hundes zu lösen

Eines der größten Probleme beim Besitz eines Hundes besteht darin, dass Ihr Hund an Sie und Ihren Ehepartner gebunden ist. Die Probleme entstehen, wenn sich Ihr Ehepartner von Ihnen und dem Hund trennt. Der Hund würde sehr traurig werden, weil ihm die Liebe und Zuneigung seines ehemaligen Herrn fehlt. Der Hund knurrte und knurrte die …

Weiterlesen …

5 Möglichkeiten, die Angst Ihres Hundes vor lauten Geräuschen zu stoppen

Wenn Ihr Hund Angst vor lauten Geräuschen hat, können Sie ihm mit etwas Geduld und ruhigen Verhaltensänderungen helfen, die Angst zu überwinden. Sherry Woodard, Hundetrainerin und Beraterin des Best Friends Animal Sanctuary, sagt, dass die folgende Technik besonders nützlich ist. o Sie schlägt vor, sich die lauten Geräusche anzuhören, vor denen Ihr Hund am meisten …

Weiterlesen …

Effektive Möglichkeiten, die Angst Ihres Hundes vor lauten Geräuschen zu lindern

Sie sind vielleicht selbst davon nicht betroffen, aber Explosionen, Risse und Knaller können Ihrem pelzigen Kumpel wie das Ende der Welt erscheinen. Angenommen, Ihr pelziger Freund zittert und zittert durch Stürme oder versteckt sich jeden 4. Juli unter dem Bett, hier sind einige Maßnahmen, die Sie ergreifen können. Sicherheit Helfen Sie Ihrem Hund, seinen glücklichen …

Weiterlesen …