Das Neueste in der PHP-Entwicklung

PHP ist die beliebteste serverseitige Programmiersprache. Das Jahr 2015 war ein riesiges Jahr für PHP-Entwickler, denn PHP 7 wurde mit vielen coolen Features für bessere Leistung und Interoperabilität veröffentlicht. PHP lässt sich leicht in HTML einbetten und das ist einer der Vorteile, die es attraktiv machen. Mit der Zeit haben sich die neuen PHP-Versionen entwickelt und auch die Trends haben sich geändert. Die Geschwindigkeit der Website und eine bessere Benutzererfahrung waren schon immer die Haupttreiber für die sich ändernden Trends.

Neueste Trends in der PHP-Entwicklung:

1. Die Sprache wird mit der Zeit besser:

Innovation entsteht durch einen harten Wettbewerb zwischen Programmiersprachen. PHP 7 bietet viele Verbesserungen, darunter eine schnellere Codeausführung, eine Optimierung der Speichernutzung und neue Interoperabilitätsfunktionen. Mit starkem Fokus auf Sicherheit wurden die PHP-Versionen viermal aktualisiert. Die Akzeptanz von PHP 7 wächst schneller denn je. Es wird auch von Magento, Symphony und vielen anderen Content-Management-Systemen und Frameworks unterstützt.

2. Flexibler Einsatz von PHP in der Webentwicklung:

Interoperabilität ist einer der wichtigsten Trends bei Webanwendungen. Wenn Sie eine E-Commerce-Website betreiben und deren Funktionalität erweitern möchten, können Sie bestimmte Funktionen von anderen Bibliotheken ausleihen. Es ist wichtig, eine Middleware zu haben und dafür; Sie können auch Zend Expressive und Slim 3 Middleware-Lösungen verwenden. Damit können die Entwickler auf jedes Paket oder jede Komponente eines beliebigen PHP-Frameworks zugreifen.

3. Internet der Dinge (IoT):

Das Internet der Dinge ist ein komplexes System, das aus 3 Schichten wie Smart Gadgets, Infrastruktur und Apps besteht. PHP hat eine dynamische Natur und schnelle Codierung. Genau aus diesem Grund eignet sich PHP für IoT-Infrastrukturlösungen. PHP enthält eine Bibliothek, die mit synchronen Codierungstechniken asynchronen Code schreiben kann. Dies bedeutet, dass PHP-Code mehrere Aufgaben ausführen kann, indem dasselbe Skript verwendet wird.

4. Virtuelle Realität:

In der Welt des Webs gibt es einen weiteren Bereich von großem Interesse – Virtual Reality. Google und Mozilla haben bereits mit der Arbeit an APIs begonnen, die virtuelle Intelligenztechnologien enthalten, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

5. Webdesign-Entwicklung:

Der attraktivste Teil jeder Website ist ihr Design. Die Menschen wollen ansprechende und interessante Wege, um schnell Informationen zu erhalten. Mit Hilfe dieses Servers erhält man bessere Sicherheit und eine verbesserte Benutzererfahrung. Webhosting-Anbieter rüsten aufgrund der zunehmenden Popularität und der umfangreichen Funktionen auf PHP 7 um.

Vor allem steht PHP nach wie vor als robuste Programmiersprache für die Webentwicklung und ist auch die beliebteste. Es ist offensichtlich, dass sie zu den angesagtesten Sprachen in der Welt der Webentwicklung gehört. Es gab viele Anpassungen und Implementierungen von PHP und eine Reihe von Content-Management-Systemen verwenden es als Rückgrat. Mit der Flexibilität und Stabilität von PHP können Entwickler ihren Kunden innovative Lösungen anbieten. Die Nachfrage nach PHP wird in naher Zukunft weiter wachsen und es wird die robusteste Programmiersprache bleiben, die die Web-Welt je gesehen hat.



Quelle von Bhatt Digant
#Das #Neueste #der #PHPEntwicklung

Kommentar verfassen