Nutzen Sie die erstaunlichen Marketingkräfte des Internets: Die 4 wichtigsten Tipps

Wir leben im Zeitalter des Internet-Marketings, auch bekannt als Content-Marketing. Hier ist Online-Sichtbarkeit ein Muss, um an der Spitze und relevant zu bleiben und mehr Geld zu verdienen.

Wenn Sie keine gute Webpräsenz haben und nicht damit beschäftigt sind, Ihr Geschäft durch effektives Internet-Marketing zu fördern und zu erweitern, werden Sie nicht lange überleben.

Was ist Internet-Marketing?

Es ist das New-Age-Marketing eines Unternehmens oder einer Marke und seiner Produkte und Dienstleistungen über das Internet durch verschiedene Tools, die Inhalte, E-Mails, Such- und Paid-Media-Strategien einsetzen, um Traffic, Leads und Verkäufe zu steigern.

Internet-Marketing-Techniken sind meist von Natur aus organisch, aber diese (die Techniken) könnten auch bezahlt werden.

Organisches Internet-Marketing führt möglicherweise nicht sofort zu großartigen Ergebnissen, aber es würde Unternehmen helfen, zu wachsen und schließlich zu expandieren, wenn es richtig gemacht wird.

Content-Marketing ist die Zukunft

Laut einer Studie glauben 91 % der Unternehmen weltweit, dass Internet-Marketing eine unverzichtbare und spannende Marketing-Taktik ist.

Content Marketing beinhaltet das Anbieten von wertvollen, lesbaren und beständigen Inhalten. Es ist das Marketing der Gegenwart und Zukunft.

Es stimuliert, bildet und leitet potenzielle Kunden und baut Vertrauen, Autorität und Verbindungen auf. Wenn es passiert und Sie Ihren Kunden und Interessenten Hilfe und Wert bieten, belohnen sie Sie, indem sie Ihre Kunden werden und Ihre Produkte und Dienstleistungen nutzen.

Content-Marketing vs. traditionelles Marketing

Content Marketing ist Inbound-Marketing und nicht Outbound-Marketing, auch traditionelles Marketing genannt. Im Großen und Ganzen ist letzteres unterbrechend, obstruktiv und invasiv, abgesehen davon, dass es kostspielig ist.

Eine Untersuchung zeigt, dass derzeit über 615 Millionen Geräte auf der Welt über Adblocker verfügen.

Was bedeutet das?

Dies bedeutet, dass traditionelles Marketing möglicherweise nicht sehr effektiv ist.

Laut einer anderen Studie ist Content-Marketing oder Internet-Marketing 62 % weniger kostspielig als das traditionelle Marketing, obwohl es dreimal mehr Geschäfte und Gewinne einbringt.

Regel für Bilder und Videos

Visuals – in Form von spannenden Videos und Infografiken – sind vergleichsweise wirkungsvoller, um neue Kunden und andere zu gewinnen. Das Gehirn verarbeitet Bilder 60.0000-mal schneller als Texte.

Laut einem anderen Bericht konsumieren Menschen weltweit täglich über 500 Millionen Stunden Videoinhalte.

In einer Zeit, in der die meisten von uns unter Problemen mit der Aufmerksamkeitsspanne leiden, lohnt es sich sicherlich, Videos und Visuals – die informieren, stärken und unterhalten – zu einem entscheidenden Element unserer Content-Erstellungs- und Werbestrategien zu machen.

Online-Videos steigern schnell den Bekanntheitsgrad, bleiben bei Neukunden im Gedächtnis und führen auch zu Conversions bei hochmotivierten Zuschauern.

Diese geben jeder Marke auch die Möglichkeit, ihre wertvollsten Zielgruppen im richtigen Moment zu erreichen, zu engagieren und zu konvertieren – egal ob sie zum ersten Mal einer völlig neuen Marke ausgesetzt sind oder nur wenige Minuten von einem Abschluss entfernt sind, und einen Kauf tätigen.

Wenn Marken in diesen Momenten präsent und nützlich sind, sind die Chancen auf Ergebnisse hoch.

4 spannende Tipps für erfolgreiches Content Marketing

Um die erstaunlichen Fähigkeiten des Internet-Marketings auf die fruchtbarste Weise zu nutzen, machen Sie Suchmaschinenoptimierung (SEO), Grammatik und Rechtschreibung, Storytelling und Videos zu einem wichtigen Bestandteil Ihrer gesamten Content-Marketing-Strategie.

1. SEO: Optimieren Sie Ihre Inhalte für eine bessere Sichtbarkeit und verbesserte Leistung auf den Search Engine Result Pages (SERPs). Wenn Ihr Inhalt auf der ersten Seite keinen Platz findet, führt dies nicht zu den Ergebnissen, die Sie interessieren könnten.

2. Grammatik & Rechtschreibung: Stellen Sie sicher, dass Ihre Blogs und Artikel grammatikalisch korrekt sind und die richtige Schreibweise haben. Ein Inhalt – mit eklatanten Grammatik- und Rechtschreibfehlern – wird Ihre Leser und Interessenten nicht beeindrucken, auch wenn der Wert Ihrer Marke sinkt.

3. Geschichten: Beherrschen Sie die Kunst des Geschichtenerzählens für mehr Traktion. Die meisten von uns lieben Geschichten. Wenn in Ihrem Artikel eine schöne und inspirierende Geschichte steckt, wird sie den „emotionalen Auslöser“ auslösen und zu besseren „Verbindungen“ mit Ihren Lesern und Interessenten führen.

4. Videos: Laut einem Bericht liegen in Indien Online-Videos hinter über 70 % der gesamten Datennutzung des Landes. Da die Online-Bevölkerung des Landes weiter ansteigt, wird auch die Zahl der videohungrigen Verbraucher, die im Internet surfen, steigen. Verwenden Sie also Videos und attraktive Designs, um überzeugende visuelle Inhalte zu erstellen!

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Internet-Marketing ein wichtiges Zahnrad in Ihrer Geschäftsgründung und Ihrem Expansionsrad ist. Befolgen Sie die Tipps zur Marketingstrategie, um mehr Geld zu verdienen und die bestmöglichen Geschäftsergebnisse zu erzielen.



Quelle von Sanjay Kumar Pandey
#Nutzen #Sie #die #erstaunlichen #Marketingkräfte #des #Internets #Die #wichtigsten #Tipps

Kommentar verfassen