So monetarisieren Sie Ihren mobilen WordPress-Blog mit Mobilize by Mippin WordPress Plugin und AdMob

Meine Gründe, Mippin und AdMob für die Monetarisierung Ihres mobilen WordPress-Blogs zu empfehlen, sind die einfache Integration und Anzeige von Anzeigen auf Ihrer Website, ohne dass Sie lernen müssen, wie man Apps oder Codes entwickelt. Daher ist es so einfach, dass ein 7-Jähriger die Schritte umsetzt.

Besuchen Sie einfach die Mippin Mobilizer-Site, um sich zu registrieren und mit der Monetarisierung Ihres mobilen Blogs in den folgenden Schritten zu beginnen, wie in meinem vorherigen Artikel über 6 einfache Schritte zum Erstellen einer mobilen Version Ihres WordPress-Blogs mit dem Mobilize by Mippin WordPress-Plugin gezeigt.

  • Geben Sie die RSS-Feed-URL/Website-URL Ihres Blogs ein und wählen Sie das Layout für Ihr mobiles Blog aus.
  • Passen Sie Ihr mobiles Blog mit dem Logo-Header Ihres Blogs an, der 120 x 30 Pixel breit und hoch sein muss.
  • Geben Sie auf der Registerkarte Publizieren die URL Ihres mobilen Blogs Ihrer Wahl ein (zB mippin.com/carolinewabara). Geben Sie Ihre Tags. Kopieren Sie auch den „Code unten“ und fügen Sie ihn irgendwo auf Ihrem PC oder im Widget Ihres Blogs ein. Das liegt daran, dass Sie Ihr Plugin später konfigurieren müssen.
  • Jetzt müssen Sie unter der Registerkarte Monetarisieren Ihre Website validieren. Kopieren Sie also „Mippin Feed Validation Key=XXXXXX“ und veröffentlichen Sie als Beitrag in Ihrem Blog mit der kopierten Aussage als Titel und Inhalt. Klicken Sie dann auf Validieren.
  • Gehe zu AdMob.com um sich für ein Konto anzumelden. Nachdem Sie das Konto bestätigt haben, melden Sie sich mit Ihrem Nutzernamen und Passwort bei AdMob an. Klicken Sie auf der Registerkarte MARKTPLATZ auf Neue Sites und App hinzufügen.
  • Geben Sie dann Ihre Mippin-Site-URL in der URL-Spalte ein.
  • Geben Sie Ihre AdMob-Publisher-ID in die Spalte auf der Mippin-Webseite ein.
  • Installieren Sie nun das Mippin-Plugin in Ihrem WordPress-Blog.
  • Nachdem die Installation abgeschlossen ist, gehen Sie zur Optionsseite des Mippin-Plugins, wo Sie zwei Spalten sehen, um Ihre RSS-Feed-URL und die Mippin-ID einzugeben, die im vorherigen Code gefunden wurde [Step2] auf der Mippin-Website. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Aktualisieren“.

Glückwunsch! Ihr mobiles Blog wird monetarisiert. Es kann einen Tag dauern, bis Ihr Blog und Ihre Anzeigen sichtbar sind. Bitte haben Sie Geduld.



Quelle von Caroline Wabara
#monetarisieren #Sie #Ihren #mobilen #WordpressBlog #mit #Mobilize #Mippin #Wordpress #Plugin #und #AdMob

Kommentar verfassen