So reparieren Sie eine beschädigte WordPress-Datenbank

WordPress wird von seiner Datenbank gesteuert. Sie können einen Beitrag nicht richtig anzeigen, wenn Ihre Datenbank beschädigt ist, da manchmal die Kategorien und Tags alle falsch sind oder Sie sich manchmal nicht einmal anmelden können.

Beschädigte Datenbanken für WordPress treten jedoch häufiger auf, als Ihnen lieb ist. Und dies kann eine Vielzahl von Gründen haben, z. B. die Installation eines fehlerhaften Plug-Ins, das Hacken Ihres WordPress, ein Serverabsturz, ein Hardwarefehler auf Ihrem Server oder ein Fehler in MySQL, oder anscheinend ohne besonderen Grund.

Bevor Sie jedoch in Panik geraten, atmen Sie tief durch und wissen Sie, dass es einfache Möglichkeiten gibt, eine beschädigte Datenbank zu reparieren.

Was also tun, wenn die gefürchtete Fehlermeldung “… ist als abgestürzt markiert und sollte repariert werden” auftaucht?

Beschädigte WordPress-Datenbanken über SSH oder PhpMyAdmin oder cPanel reparieren

ein. PhpMyAdmin – Finden Sie die verdächtige WP-Datenbank und überprüfen Sie die beschädigte Tabelle.

Suchen Sie dann nach der Dropdown-Box und wählen Sie aus den Optionen “Reparaturtabelle”.

b. Sichere Hülle

• Melden Sie sich bei Ihrer Shell an und greifen Sie dann auf die Datenbanken zu, indem Sie mysql -u Benutzername -p Datenbankname eingeben.

• Zeigen Sie alle Datenbanken an, indem Sie show databases eingeben.

• Geben Sie dann use database_name ein; um auf die Datenbank zuzugreifen.

• Geben Sie show tables ein, um alle Tabellen anzuzeigen. Suchen Sie in der Liste nach der beschädigten Tabelle.

• Geben Sie check table wordpress_table_name ein, um sicherzustellen, dass dies die Tabelle ist, die den Fehler ausgibt.

• Jetzt ist es an der Zeit, die beschädigte Tabelle zu reparieren. Sie können dies tun, indem Sie die Reparaturtabelle wordpress_table_name eingeben.

c. Im cPanel:

• Melden Sie sich bei cPanel an und suchen Sie Ihre MySQL-Datenbanken.

• Wählen Sie die Datenbank aus der Dropdown-Liste unter MySQL-Datenbanken aus.

• Klicken Sie auf die Schaltfläche DB reparieren.

Wenn Ihnen die SSH-Option ziemlich lang vorgekommen ist, versuchen Sie es mit dieser Verknüpfung:

• Geben Sie mysqlcheck database_name ein, um zu sehen, welche Tabellen abgestürzt sind.

• Geben Sie dann mysqlcheck database_name –auto-repair ein, um die beschädigten Dateien zu reparieren.

Sie können WordPress auch so einrichten, dass beschädigte Datenbanken automatisch repariert werden, indem Sie diese Zeile hinzufügen:

define(‘WP_ALLOW_REPAIR’, TRUE);

in Ihre wp-config.php. Dies funktioniert nur für WordPress Version 2.9 oder höher.

Zwei Dinge, die Sie in Bezug auf WordPress-Datenbanken immer tun sollten: Sichern und Optimieren.

Das Optimieren Ihrer Datenbank ist dem Defragmentieren Ihrer Festplatte sehr ähnlich. Es ist eine Möglichkeit, Ihre Datenbank zu bereinigen, damit sie reibungslos läuft. Die Optimierung hilft, Ihre Datenbank zu bereinigen und gibt Server-Festplattenspeicher frei.

Sehen Sie sich die folgenden Plug-Ins an, um Ihre Datenbank zu optimieren:

• WP-Optimize: Mit diesem Plug-In können Sie Ihre Datenbank optimieren und bereinigen und andere Aufgaben einfach und mit wenigen Klicks ausführen.

• Optionen bereinigen: Wenn Sie verwaiste Optionen in Ihrer Datenbank haben, kann Ihnen dieses Plug-In dabei helfen, diese leicht zu bereinigen.

• WP Database Optimize: Hiermit können Sie einen Zeitplan für Ihre Optimierung erstellen.

Das Sichern Ihrer Datenbank sollte Ihnen helfen, wieder auf die Beine zu kommen, wenn weitere Datenbankprobleme auftreten und diese Vorschläge nicht funktionieren. Anstatt Ihre Blogs, Artikel und Leser zu verlieren, können Sie einfach ein vorheriges Backup Ihrer WP-Installation wiederherstellen.

Und so reparieren Sie eine beschädigte WordPress-Datenbank.



Quelle von Sherly A. Mendoza
#reparieren #Sie #eine #beschädigte #WordPressDatenbank

Kommentar verfassen