Kategorien
Allgemein

Und auf ein Neues

Hier ist wieder eine neue Seite. Diesmal soll es jedoch eine gepflegte Seite werden. Ich brauche halt etwas, wo ich auch mal ordentlich das ein oder andere Thema aufgreifen kann. Sei es nun mal wieder ein Produkttest, ein Gewinn, oder auch einfach nur mal ein Gedanke zur Welt und ihrer Lage im Moment. Und da gibt es im Moment ja nun Einiges, was man so von sich geben kann.

Es muss ja nicht gleich heißen, dass das hier überhaupt einer liest, oder, wenn es denn einer liest, auch gut findet. In erster Linie ist das hier ja auch eine Spielewiese, mit der ich einfach auch nur technische Möglichkeiten ausprobiere. Deswegen ist dieser erste Artikel hier ja auch erstmal nur ein Test, ob auch alles so funktioniert, wie es funktionieren soll.

Läuft es? Im Optimalfall liest Du den Beitrag hier gerade bei Facebook, Twitter, Tumblr, Instagram oder einfach auf der Seite, wo er auch eigentlich geschrieben wurde: auf stefan-jaekel.de! Ja, ich nehme meinen eigenen Namen her. Ich brauche mich für die Dinge, die ich im Netz von mir gebe, nicht verstecken. Gestern nicht, heute nicht und auch morgen nicht.

Liebesdinge werdet ihr hier allerdings nicht erfahren. Da bleibe ich eisern, das bleibt privat. Denn das sind Dinge, die ja eigentlich auch niemanden etwas angehen. Und ich denke, Ihr werdet mir auch dankbar sein, wenn ich solche Dinge nicht in der Welt verteile. Dafür gibt es sicherlich noch genug andere Idioten.

Oh! Und fast hätte ich es ja noch vergessen: Ihr werdet hier auch viele Hundebilder zu sehen bekommen. Unser kleiner Mailo ist ja sehr fotogen und lässt sich auch unheimlich gerne fotografieren. In allen Lebenslagen. So, das war es jetzt aber auch fürs Erste. Ihr dürft gerne einen Kommentar hinterlassen. Ich freue mich.

Mailo genießt die Sonne.

Von Stefan

Eigentlich habe ich zu jedem Thema was zu sagen. Diskutiere gerne bis zur Besinnungslosigkeit über absolut nichtige Themen. Aber mit über 40 bin ich mittlerweile doch etwas ruhiger geworden. Ich denke, man sollte nicht alles zu ernst nehmen im Leben, vor Allem nicht sich selbst. Mein Lebensmotto: "Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser!" Fühlt Euch frei, mit mir Kontakt aufzunehmen.

Archiv anzeigen

Kommentar verfassen